58. Blaues Band der Bleilochtalsperre

Ein sommerliches Wochenende ist nun vorbei und wieder einmal können wir von einer spannenden Regatta berichten. Das Blaue Band der Bleilochtalsperre stand an und wir konnten uns über eine hohe Teilnehmerzahl freuen. Ebenso freuten wir uns auch über den blauen Himmel und sommerliche Rekordtemperaturen. Worüber wir uns nicht gefreut haben? Den spiegelglatten See am Samstagnachmittag. Doch wir hatten Glück, gegen vier Uhr frischte der Wind auf und wir konnten zwei Wettfahrten segeln. Am Abend wurde dann noch gegrillt und bis in die Nacht beisammen gesessen.

Auch am Sonntagmorgen musste der erste Start verschoben werden, jedoch nur um eine halbe Stunde. Bei konstanten Windverhältnissen wurden noch zwei Wettfahrten gesegelt. Schlussendlich gratulieren wir Sarah und Juliane zum Dritten Platz in der Gesamtwertung der 420er und Juliette zu einem Dritten Platz in der Jugendwertung.

Nächste Woche steht wieder eine Auswärtsregatta an, es geht nach Leipzig an den Kulkwitzer See zur Expovita.

 

Liz

 

Ergebnisse: http://www.raceoffice.org/Blaues-Band-Bleilochtalsperre

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 1

Hast du Fragen? Dann schreibs uns einfach!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.