Pfingstpokal auf dem Bleilochstausee (14.05.-15.05.)

Dieses Wochenende war es soweit, die erste "große" Regatta auf dem Bleilochstausee stand an. Der Wind meinte es gut mit uns, das Wetter leider nicht. Bei Außentemperaturen von maximal 10 Grad segelten wir bei 4-5 Windstärken insgesamt 6 Wettfahrten. Davon fanden 4 am Samstag und 2 am Sonntag statt. Gesegelt wurde ein Dreieck-Schleife Kurs. Von uns waren 5 Teams am Start: Jule und Sarah, Elisabeth und Moritz, Philip und Laurin, Lara und Elisabeth, Lukas und Robert. Trotz der böigen und schweren Windverhältnisse haben wir alle unser Bestes gegeben und somit erreichten Jule und Sarah Platz 2 in der Gesamtwertung und Elisabeth erreichte mit Moritz den Dritten Platz. Nächste Woche geht es dann weiter mit dem "Pokal der Bleilochtalsperre".

Liz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Hast du Fragen? Dann schreibs uns einfach!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.